Jugend-Aktuell

Jugend-Aktuell

Großer Event in Weiterstadt

2. Bezirksrangliste Badminton der Jugend und Schüler

Nach Planung und Vorbereitung war es endlich soweit. Die 2. Bezirksrangliste des Badmintonbezirks Darmstadt wurde am 17. und 18. Dezember 2011 in Weiterstadt ausgetragen. Zur Durchführung der Rangliste wurden in der ADS- und der Dr.-Horst-Schmidt-Halle insgesamt 14 Felder für den Spielbetrieb und weitere 4 Felder zum Einspielen bereitgestellt.

An beiden Tagen spielten 214 Teilnehmer um in den verschiedenen Diszilpinen.

Weiterlesen

Drucken

Zwischenbilanz Saison 2011/2012

Halbzeit für Jugend und Minis

Für die Jugend- und Mini-Badminton-Mannschaft der SGW ist es an der Zeit eine Zwischenbilanz zu ziehen. Für beide Mannschaften ist die erste Hälfte der Saison vorüber und man kann eine Standortbestimmung der erreichten Positionen vornehmen.

Ziel der Minis war eine gute Mittelfeldposition in der 8´er Runde. Nach sieben Spieltagen steht man auf einen hervorragenden dritten Platz. Man hat mit 10:4 Punkten nur ein Punkt Rückstand auf den Tabellenführer, der TSG Messel. Der aktuell Zweite der Minirunde, der TV Bensheim, ist mit 10:4 Punkten und 29:13 Spielen exakt gleichauf und man ist lediglich aufgrund des etwas schwächeren Satzverhältnisses auf Rang 3 gelistet. Dahinter folgen Darmstadt und dann schon mit deutlichem Abstand die Mannschaften aus Dornheim, Griesheim, Auerbach und Dieburg/Groß-Zimmern.

 

Weiterlesen

Drucken

Saison 2011/2012

1. Bezirkzsrangliste Badminton der Jugend & Schüler

Der Saisonstart der Bezirksranglisten des Badminton Bezirks Darmstadt fand am 26. & 27. November 2011 in der Sporthalle im Bürgerpark in Darmstadt statt   

                           

.

Am Samstag standen die Einzel aller Altersklassen auf dem Programm. Dabei traten 9 Jungen und 2 Mädchen aus Weiterstadt an. Bei den Jungen U19 traten Daniel Röder und Simon Orth an. Während Simon in seinem ersten Spiel gegen den späteren Sieger J.Grieser einen schweren Stand hatte, konnte Daniel sein Spiel gegen seinen Gegner zwar offener gestalten, unterlag jedoch dennoch am Ende. Im nächsten Spiel gab es ein rein Weiterstädter Duell der beiden, welches Daniel mit 21:16 und 21:15 in zwei Sätzen für sich entschied und letztlich einen sechsten Platz erspielte. Simon konnte sich in seinem letzten Spiel durchsetzen und wurde Siebter.

 

Weiterlesen

Drucken

3. Platz in Madchendoppel U13

Badminton-Hessenmeisterschaft

der Jugend und Schüler

 

In Bad Vilbel-Dortelweil fanden am 19. und 20. November 2011 die diesjährigen hessischen Badmintonmeisterschaften der Jugend und Schüler statt.

 

Zur Teilnahme waren ausschließlich qualifizierte Teilnehmer aus ganz Hessen zugelassen. Um an diesem hochkarätigen Turnier teilnehmen zu können, mussten die Schüler und Jugendlichen aus den fünf Bezirken Darmstadt, Frankfurt, Kassel, Wetzlar und Wiesbaden sich über jeweils 4 Bezirksranglistenturnieren für die 4 hessischen Ranglisten qualifizieren. Aus diesen 4 hessischen Ranglisten wurde mittels eines Punktesystems in Anhängigkeit der Platzierungen eine endgültige hessische Rangliste erstellt. Gemäß dieser durften dann die jeweils Besten der einzelnen Disziplinen zu den hessischen Meisterschaften anreisen.

 

Erfreulicherweise hatten sich auch von der SG Weiterstadt Mädchen qualifiziert. Sina Röder und Lisa Nagel starteten bei den Mädchen in der Altersklasse bis 13 Jahre im Einzel und zusammen bei den Mädchendoppeln in U13.

 

Weiterlesen

Drucken

Bezirksmeisterschaft in Messel

Erfolgreiche Teilnahme der SGW Jugend

Die Badmintonjugend der SG Weiterstadt spielte bei den Bezirksmeisterschaften des Badmintonbezirks Darmstadt am 29. und 30. Oktober nicht nur aufgrund der vielen Teilnehmer eine gute Rolle, sondern besonders wegen der guten Resultate!

            Joky beim Coachen                 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                   

       Die Weiterstädter Zuschauertribüne mit Trainerin Ina Beck  

Am Samstag standen die Einzeldisziplinen auf dem Programm und die SGW war in fast allen Altersklassen vertreten. Wladislaw Schaljapin erspielte bei den Herren U17 einen achten Platz und zeigte damit, dass er sich in den letzten Monaten stark verbessert hat. Moritz Sturm spielte zwei Runden bei den Jungen U15 und hatte etwas Pech bei der Auswahl der Setzliste, da er zwei starke Gegner erwischte. Jonas Bergmann kämpfte sich im stärksten Teilnehmerfeld mit einer 32er Setzliste bis auf einen guten neunten Platz vor. Karl Nagel verlor sein Spiel um Platz drei, nachdem er im dritten Satz schon drei Matchbälle hatte (15:21, 21:15, 24:26) und war mit Platz vier nicht wirklich zufrieden. Zum ersten Mal spielte Lukas Alt bei einem solchen Turnier mit, hatte zwei spannende Spiele und damit auch wertvolle Erfahrungen gesammelt, um sich auf weitere Turniere zu freuen und vorzubereiten.

Daniel Röder trat in der Altersklasse U19 an und spielte dort gegen teilweise hochkarätige Spieler und konnte am Ende einen Vierten Platz verbuchen.

Weiterlesen

Drucken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.