JHV

Aktuelles

JHV

Liebe Badmintonfreunde,

leider haben wir in unserer JHV  keinen neuen Vorsitz wählen können, da sich niemand bereit erklärt hat das Amt zu übernehmen. Sehr schade!

Daher werden wir am 11.3. um 20 Uhr erneut im Raum Verneuil einen Versuch starten das Amt zu besetzten.

Sollten wir an diesem Termin niemanden finden, wird ein "Notvorstand" durch den Gesamtverein gestellt.

Kurzfristige Konsequenz wenn sich niemand bereit erklärt ist, dass der Spiel und Trainingsbetrieb mit hoher Wahrscheinlichkeit sofort eingestellt wird. Dies würde meiner Ansicht nach das Ende der Abteilung bedeuten.

Ich bitte erneut ALLE nochmal in sich zu gehen und zu überlegen, wer sich bereit erklären würde das Amt motiviert und mit frischem Wind zu besetzen.

Viele Grüße

Ina

Drucken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.