Jugend-Aktuell

Olympiateilnehmer trainiert SGW Kids

Kristof Hopp führt Saisonvorbereitung durch

 

Die Badminton Kids der SGW trafen sich am vorletzten Wochenende der Sommerferien zu einem Saisonlehrgang der besonderen Art. Am 11.08. war Kristof Hopp zu Gast in Weiterstadt und führte ein ganztägiges Training für die Schüler und Jugend der Badmintonabteilung.

Kristof Hopp hat Deutschland als 84-facher Nationalspieler bei Europa- und Weltmeisterschaften vertreten und erreichte bei den Olympischen Spielen einen 9ten Platz im Mixed. Neben einigen Medaillen bei Europameisterschaften gewann er auch insgesamt 5 deutsche Meistertitel bei den Erwachsenen und einige 2te und 3te Plätze in den verschiedenen Disziplinen. Er spielt für den 1.BC Bischmisheim im Saarland und trainiert dort auch die erfolgreiche Nachwuchsjugend.

Das übergeordnete Thema des Lehrgangs war die Doppeldisziplin und so waren dann auch die Übungen und Trainingsinhalte darauf ausgerichtet. Bereits nach den jeweiligen Aufwärmübungen war klar, dass neben der Vermittlung von Trainingsinhalten auch der Spaß im Vordergrund stand. Nach Aufschlagübungen, war besonders dem im Doppel so wichtigem Stellungspiel ein besonderer Anteil des Tagesprogrammes gewidmet. Zum Abschluss durften alle Spieler gegen oder mit Kristof ein Doppel bestreiten und dabei auch selbst erfahren warum er national und international so erfolgreich Badminton spielt.

Am Ende waren alle ziemlich erschöpft und nachdem noch Autogramme auf Sporttaschen, Schuhe und anderen Vorlagen eingesammelt waren verabschiedete man sich zufrieden. Danke Kristof für den gelungenen Tag.

 

KN

Drucken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.