Jugend-Aktuell

Saison 2011/2012

1. Bezirkzsrangliste Badminton der Jugend & Schüler

Der Saisonstart der Bezirksranglisten des Badminton Bezirks Darmstadt fand am 26. & 27. November 2011 in der Sporthalle im Bürgerpark in Darmstadt statt   

                           

.

Am Samstag standen die Einzel aller Altersklassen auf dem Programm. Dabei traten 9 Jungen und 2 Mädchen aus Weiterstadt an. Bei den Jungen U19 traten Daniel Röder und Simon Orth an. Während Simon in seinem ersten Spiel gegen den späteren Sieger J.Grieser einen schweren Stand hatte, konnte Daniel sein Spiel gegen seinen Gegner zwar offener gestalten, unterlag jedoch dennoch am Ende. Im nächsten Spiel gab es ein rein Weiterstädter Duell der beiden, welches Daniel mit 21:16 und 21:15 in zwei Sätzen für sich entschied und letztlich einen sechsten Platz erspielte. Simon konnte sich in seinem letzten Spiel durchsetzen und wurde Siebter.

 

Gleich drei Weiterstädter traten bei den U17´ern an. Wladislaw Schaljapin, Tolga Sönmez und Shaheen Tufal verloren jedoch ihre Auftaktspiele und mussten dann auf der Verliererseite weiterspielen. Im vereinsinternen Spiel gewann Tolga gegen Shaheen. Wladislaw und Tolga waren damit auf den nicht weiter ausgespielten Plätzen 9-12 zu finden.

 

Moritz Sturm (U15) gewann sein Auftaktspiel klar in 2 Sätzen, musste dann jedoch gegen den an 2 gesetzten J.Burger ran, konnte sich nicht weiter nach vorne spielen und platzierte sich zwischen Platz 9 und 12. Nachdem Lukas Alt sein erstes Spiel verloren hatte, musste er sich in einen spannenden Kampf gegen D. Weber mit 13:21, 21:15 und 21:10 geschlagen geben und war ebenfalls zwischen 9 und 12 platziert.

 

Das größte Teilnehmerfeld wurde bei den Jungen U13 gespielt. Dort trat in einem 32 Spielbogen Jonas Bergmann an. Er überstand die ersten beiden Runden und stand damit im Viertelfinale, welches er gegen den späteren Zweitplatzierten J.Gölz verlor. Sein nächstes Spiel gegen T.Langmaack konnte er jedoch in einem echten Krimi für sich entscheiden. Er gewann mit 21:19, 18:21 und 21:19 in einem denkbar knappen Spiel. Damit zog er in das Platzierungsspiel um Platz Sieben ein, welches er jedoch trotz letzter Anstrengungen nicht gewinnen konnte. Trotz allem ist der Achte Platz in diesem großen und starken Feld ein toller Erfolg für Jonas.

 

Die Altersklasse U11 war bei dieser Rangliste relativ schwach besetzt, so dass die Altersklassen U9 und U11 zusammengelegt wurden. Karl Nagel belegte dabei den Ersten Platz bei den U11´ern.

Bei den Mädchen waren diesmal nur Sina Röder und Lisa Nagel aus Weiterstadt am Start. Beide mussten zum ersten Mal in der Klasse U15 antreten, wobei sie hier zu denJüngsten gehören und gegen Mädchen antreten, die fast 2 Jahre älter sind. In dem 16´er Feld trafen die beiden im Viertelfinale erstmals aufeinander, wobei sich Sina klar durchsetzen konnte und dann jedoch im Halbfinale gegen die an Eins gesetzt Luxin Yu verlor. Ihr nächstes Spiel gegen S.Sennhenn gestaltete sich, nachdem beide je einen Satz gewonnen hatten, zu einer äußerst knappen Angelegenheit, bei der sich Sina mit 19:21 im dritten Satz der größeren Erfahrenheit geschlagen geben musste. Lisa gewann ihre nächsten beiden Spiele klar in 2 Sätzen, verlor gegen die spätere Dritte und traf im Spiel um Platz 5 erneut auf Sina. Letztlich konnte Sina als Fünfte und Lisa als Sechste jedoch sehr zufrieden sein und haben sich in dieser Altersklasse damit bereits bestens etabliert.

 

Die weiteren Ergebnisse der am Sonntag ausgetragenen Doppeldisziplinen waren wie folgt:

 

Mixed U13: 5.Platz Karl Nagel/J.Bothe (Dornheim)

Mixed U15: 3.Platz Sina Röder/M.Sturm, 4.Platz Lisa Nagel/Jonas Bergmann

Doppel JU13: 5.Platz Karl Nagel/A.Fritsche (Darmstadt)

Doppel MU15: 3.Platz Sina Röder/Lisa Nagel

Doppel JU15: 4.Platz Jonas Bergmann/Moritz Sturm, 5.Platz Lukas Alt/Mirko Hirsch

Doppel JU17: 4.Platz Wladislaw Schaljapin/Tolga Sönmez

Doppel JU19: 4.Platz Daniel Röder/Simon Orth

 

Als Fazit kann man zusammenfassen, dass sie Weiterstädter Jugend mit einem Ersten, zwei Dritten Plätzen und einigen wirklich guten Platzierungen eine erfolgreiche Rangliste gespielt haben.

 

Die nächste Bezirksrangliste findet am 17./18.Dezember in Weiterstadt statt, so dass man hier ein Heimspiel hat und dann hoffentlich noch mehr Spieler aus Weiterstadt teilnehmen werden.

 

29.11.2011/KN

Drucken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.