Hessens Nachwuchs in der DHS

Talentteam Hessen trainert in Weiterstadt

Auf Einladung des Hessischen Badmintonverbandes trafen sich Mitglieder des Talentteams Hessens zu einem zweitägigen Lehrgang in Weiterstadt. Das Talentteam setzt sich aus Kindern aus ganz Hessen der Jahrgänge 2001 und 2002 zusammen.


Nachfolgend der Bericht des Leiters und verantwortlichen Trainers des Talentteams Arnd Vetters:

Im Bezirk Darmstadt bei der SG Weiterstadt war das Talent-Team Hessen zu seinem zweiten Lehrgang 2012-13 zu Gast.

Durch krankheitsbedingte Absagen war das Team etwas dezimiert, dennoch trafen sich 13 motivierte Spieler, um sich von Samstag früh bis zum späten Sonntagnachmittag voll dem Badminton zu widmen.

Angeleitet wurde der Lehrgang von Arnd Vetters und erstmals von Fuat Yücel als Co-Trainer.

Themenbereiche waren der Überkopfsmash und Clear sowie die dazugehörigen Laufwege ins Hinterfeld.

Daneben standen Übungen aus den Bereichen Kraft und Beweglichkeit, sowie gemeinsame Spiele auf und abseits des Courts auf dem Programm.

„Der TTH Lehrgang bietet Spielern und Trainern die Möglichkeit sich sehr gründlich mit einem Übungsziel auseinanderzusetzen. Es kann gründlicher und vertiefter trainiert werden als in einem normalen zweistündigen Training unter der Woche“ so Arnd Vetters.

Ein besonderer Dank gilt diesmal Karl Nagel von der SG Weiterstadt für die Hilfe bei der Organisation vor Ort.

Das TTH trifft sich wieder Anfang April, dann schon fast traditionell zum dritten Lehrgang in Dortelweil.

Arnd Vetters

Drucken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.