Aktuell
Verbandspiel PDF Drucken E-Mail

Am Sonntag, dem 11. Oktober, musste unsere Jugendmannschaft in Darmstadt antreten.

Los ging es mit den Doppeln. Im ersten Spiel traten Jonas B. und Moritz an. In einem spannendem Spiel über 3 Sätze verloren diese aber den letzten Satz mit 15:21. Danach ging es weiter mit dem zweiten Doppel. Dieses gewannen Jonas N. und Frederik unproblematisch in 3 Sätzen. Im Damen-Doppel traten Sina und Lisa für uns an. In zwei Sätzen gewannen sie souverän mit 21:6 und 21:1!

Als viertes Spiel war das erste Herren-Einzel vorgesehen. In diesem musste Moritz sich bedauerlicherweise in 2 Sätzen geschlagen geben. Das zweite Herren-Einzel konnte Jonas N. in 3 Sätzen absolut verdient an sich reißen! Im dritten Herren-Einzel konnte sich Frederik in zwei starken Sätzen gegen seinen Gegner durchsetzen. Das siebte Spiel des Tages bestritt Sina im Damen-Einzel. Dieses gewann sie automatisch durch Aufgabe ihrer Gegnerin. Im letzten Spiel des Tages traten Lisa und Jonas B. gemeinsam im Mixed an. Dieses gewannen sie auch anschließend in zwei einfachen gewonnenen Sätzen.

Am Ende des Tages stand unser Team mit einem starken 6:2 Sieg gegen den BV Darmstadt da.

Frederik Engel

alt

altalt

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 12. Oktober 2015 um 08:36 Uhr
 
Bezirksmeisterschaft der Jugend PDF Drucken E-Mail
Bezirksmeisterschaft der Jugend 2015 in Weiterstadt 

Am 3. & 4. Oktober 2015 fanden die Bezirksmeisterschaften der Jugend in Weiterstadt statt. 
Es wurden alle Altersklassen von  U9 bis U19 in den jeweiligen Disziplinen Einzel, Doppel und Mixed ausgetragen. Erfreulich war die Teilnahme von wieder
einigen neuen Spieler/Innen, so dass auch hier ein entsprechender Nachwuchs zu verzeichnen ist. Leider war die Anzahl der gemeldeten Spieler/Innen
insgesamt eher bescheiden. Es waren einige sehr spannende und niveauvolle Spiele zu sehen, so dass auch die mit angereisten Eltern
und Betreuer auf Ihre Kosten kamen. 

Unsere Weiterstädter Spieler haben sich hervorragend geschlagen und  standen mehrfach auf dem Treppchen
alt

alt

alt

Nachfolgend die Sieger der gelungenen Veranstaltung:

JE U9 1. Vico Wolf 
JE U11
1. Ben Nopper 2. Christian Gladitz 3. Philip Grall (Weiterstadt)
ME 11 1. Carla Haberhauer 2. Ann Catrin Gerbig 3. Loredana Firinu

JE U13 1. Vincent Wenchel 2. Jannik Engel 3. Henri Heinisch
ME U13 1. Lucia Ngyen 2. Elisa SchelleJE U15 1. Tim Hiemenz 2. Malik Zaalouki 3. Tim Langmaack
ME U15 1. Mareike Heinisch 2. Carina Zehnbauer 3. Fabienne Klinger JE U17 1. Luca Kindinger 2. Tan Colin Wie 3. Damien Perdrix
ME U17 1. Sina Röder (Weiterstadt)  2. Lisa Nagel (Weiterstadt) 3. Bianca Ngyen 
JE U19 1. Elias Wassner
ME U19
1. Luxin Yu 2. Olivia Bauer 3. Vanessa Rother
JD U13
1. V.Wenchel/J.Engel 2. B.Nopper/C.Gladitz 3. F.Titz/P.Grall (Weiterstadt) MD U13 1.E.Scheele/L.Nguyen
JD U15 1. T.Hiemenz/M.Zaalouki 2. J.Brown/T.Langmaack 3.J.Bush/N.Plenio
MD U15 1. M.Heinisch/C.Zehnbauer
JD U17 1.T.Wei/M.Burandt 2. D.Emig/C.Frimmerl-Hoffmann 3.D.Perdrix/L.Kindinger
MD U17 1. K.Langmaack/I.Scheele 2. S.Röder/L.Nagel (Weiterstadt) 3. L.Kindinger/L.Bährer
MX U13 1. V.Wenchel/L.Nguyen 2.H.Heinisch/E.Scheele
MX U15 1. T.Langmaack/M.Heinisch 2. J.Brown/C.Zehnbauer
MX U17 1.I.Scheele/L.Kindinger 2.J.Bergmann/L.Nagel (Weiterstadt) 3. D.Perdrix/K.Langmaack

Karl Nagel
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. Oktober 2015 um 21:15 Uhr
 
Karl Nagel PDF Drucken E-Mail

Weiterstädter Bub erfolgreichster Starter bei Bezirksmeisterschaften Frankfurt.

Der bei der SGW groß gewordene und auch in Bezug auf Badminton ausgebildete Karl Nagel war erfolgreichster Starter bei den Bezirksmeisterschaften im Bezirk Darmstadt. Da Karl zu Saisonbeginn zum TV Hofheim gewechselt hat, muss er bei Bezirksranglisten und Bezirksmeisterschaften auch im Bezirk Frankfurt starten, da Hofheim in diesem Bezirk gemeldet ist.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 30. September 2015 um 18:24 Uhr
Weiterlesen...
 
Spielbericht PDF Drucken E-Mail

Am Wochenende (26./27.09.2015) ging es wieder heiß her. Nachdem Die 1. Mannschaft freitags gegen Auerbach spielte, war die Jugend am Sonntag in der Früh gleichfalls gegen die Jugend von Auerbach an der Reihe. Die Spannung des Spiels und der Kampfgeist der Spieler spiegelte sich erneut in den Sätzen wieder, bei denen selbst von den verlorenen Sätzen kaum einer unter 18 abgegeben wurde. Trotz des Fehlens von zwei Stammspielern schaffte es die SGW auf ein 3 zu 5 und verlor so nur knapp. Doch seit der Neu-Organisierung ist und bleibt die Flamme entfacht und wir sehen mit freudiger Erwartung auf das nächste Spiel.

Moritz Sturm

alt

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 30. September 2015 um 18:25 Uhr
 
Erster Sieg gegen Bensheim PDF Drucken E-Mail
Erster Sieg gegen Bensheim 
Nachdem wir schon zwei Spiele gespielt haben, das Este gewonnen und das Zweite knapp verloren, war diese Woche Bensheim dran. Noch nie zuvor haben wir gegen Bensheim gewonnen und dementsprechend haben wir auch nicht mit einem Sieg gerechnet, trotzdem wollten wir alles versuchen. Angefangen wurde mit den Doppeln, in denen wir alle 3 Punkte holen konnten. Somit haben wir schon 3:0 geführt und mussten nur noch einen Punkt für ein Unentschieden holen. Dann wurden die Einzel gespielt, die waren eine größere Herausforderung und nur Jonas Neukirch konnte sein Spiel gewinnen, allerdings haben auch die anderen gut gespielt und Alles versucht, teilweise wurden sogar drei Sätze gespielt. Darauf stand es 4 : 3 für uns, und es kam auf das Mixed an und das haben wir souverän gewonnen und uns somit den Sieg gesichert. 5:3 ist ein gutes Ergebnis und wir sind sehr zufrieden.
Lisa Nagel
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 21. September 2015 um 08:25 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 17