Aktuell
493 km/h => Neuer Rekord PDF Drucken E-Mail

Neuer Eintrag ins Guinessbuch der Rekorde

Seit über 50 Jahren entwickelt und produziert der japanische Ausrüstergigant Yonex Badminton-Schläger. In dieser Zeit wurden permanent die Limits von Leistung und Design erhöht um Schläger zu entwickeln, die in ihrer Beschleunigung und Geschwindigkeit der schnellsten Rückschlagsportart gerecht werden.

Yonex hat  in diesem Jahr die Herausforderung gesucht, den bestehenden Smash-Weltrekord aus dem Jahr 2010 mit 421km/h mit einem noch schnelleren Racket wieder einmal zu schlagen. 
 
In diesem Jahr wurde das angestrebte Ziel erreicht. Ein neuer Smash- Weltrekord wurde von Malaysias Topspieler Tan Boon Heong mit 493km/h aufgestellt.

Link zur Yonex-Präsentation:

http://www.youtube.com/watch?v=YpD2QKpcJvc#t=21

Quelle: "Badzine"

K.N.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 18. Oktober 2013 um 12:34 Uhr
 
Meister PDF Drucken E-Mail

Da sind wir wieder! Meisterschaft in der Bezirksliga A

alt

Nach einigen Jahren in der Bezirksliga A wird die erste Mannschaft in der nächsten Saison wieder in der Bezirksoberliga antreten. Während der gesamten Saison hat die Mannschaft kein einziges Spiel verloren und dies obwohl uns mit Peter Sonnenberg ein Stammspieler aus beruflichen Gründen verlassen hat. Garant für die Meisterschaft war die Tatsache daß man nicht nur gute Spieler in der Mannschaft hat sondern diese auch viel häufiger als in den letzten Jahren in der Stammbesetzung zu den Spielen antrat. In den Fällen in denen man mit Ersatzspielern antrat haben diese die Lücke mit Bravurösen Leistungen füllen können.

Ein besonderer Ansporn innerhalb der Mannschaft waren die Leistungen der Damen, die ein Höchstmaß an Effizienz gezeigt haben. Jede unserer Damen hat je nur ein Spiel in Stammbesetzung verloren in allen anderen Spiele waren sie den Gegnerinnen überlegen . Dies ist natürlich ein besonderer Ansporn für unsere Herren unseren Damen im Trainingsfleiß zu folgen.

Weiterstadt kann mit Optimismus in die nächste Saison blicken.

D.R.

 
Länderspiel PDF Drucken E-Mail

Länderspiel Deutschand gegen Dänemark

am 26.4.2013 findet in Darmstadt in der Böllenfalltorhalle (Nieder-Rammstädter Str. 170) um 19 Uhr ein Länderspiel Deutschland gegen Dänemark statt.

Wer interesse an Karten hat meldet sich bitte bei Ina Beck. Bis zum 22.3. könnt ihr über Ina vergünstigte Karten (12€ Erw./7€ Schü.+Stud.) bestellen. Danach kosten Sie  15/9€.


Es gibt sicher einige spannende und gute Spiele zu sehen.

 
Närrisches Training PDF Drucken E-Mail

Einladung zum Närrischen Training am Freitag   

am nächsten Freitag werden wir ab 20:11 Uhr wieder ein närrisches Training veranstalten.Verkleiden, Schleifchenturnier, Spaß haben und vielleicht hält ja auch

eine/r ne 'Büttered'.


Getränke werden gegen Selbstkostenbeitrag genügend vorhanden sein. Kleine Snacks und Fingerfood können mitgebracht werden.

Der Vorstand
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 24. August 2013 um 10:44 Uhr
 
Alles beim Alten PDF Drucken E-Mail

Abteilungsversammlung der Badmintonabteilung

Am 1. Februar fand die Abteilungsversammlung der Badmintonabteilung im Spiegelsaal der SGW Räumlichkeiten statt.

Ina Beck begrüßte als Abteilungsleiterin die anwesenden 25 Mitglieder und Dr. Michael Brügger als Vertretung des geschäftsführenden Vorstand der SGW und Paten unserer Abteilung.

Nach den Berichten von Abteilungsleitung, Sport- und Kassenwart, sowie Jugend- Ball-, Material-, Statistik-, Turnierwart bestätigten auch die Kassenprüfer, dass die finazielle Abrechnung der Abteilung in 2012 in geregelten Bahnen lief. Bei den Berichten wurde die Situationen aus den einzelnen Bereichen vorgestellt und auch jeweils ein Ausblick auf das kommende Jahr gewagt.

 Daraufhin wurde der Vorstand entlastet und die Weichen für das kommende Jahr gestellt.

In diesem Jahr standen die folgenden Positionen zu Wahl und wurden wie folgt vorgeschlagen und auch von der versammelten Runde gewählt:

-Abteilungsleitung:     Ina Beck

-Kassenwart:             Toni Mellert

-Ballwart:                   Jens Arntzen

-Deligierte:                 Nuccia Marrancone, Toni Mellert, Irene Schreiber, KF Rausch

                                  Ersatz Manfred Bernhardt

-Kassenprüfer:          Kai Wissing, Rolf Knorps

Damit wurden bis auf Rudi Vogel, der sich aus beruflichen Gründen nicht mehr als Ballwart nominieren ließ, alle anderen zur Wahl stehenden Personen in ihren Ämtern bestätigt. Dies darf auch als Bestätigung der im letzten Jahr geleisteten Arbeit gesehen werden.

Dr. Michael Brügger berichtete über die Situation der SGW als Hauptverein und bestätigte wie auch Ina Beck die gute Zusammenarbeit von Verein und Abteilung.

Zum Schluß dankte Ina Beck Allen für das in 2012 Geleistete und das große Engagement der vielen fleißigen Hände, ohne die eine Vereinsarbeit nicht möglich wäre.

 

KN

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 09. Februar 2013 um 12:25 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 12