Aktuell
Vereinsmeisterschft PDF Drucken E-Mail

Hallo liebe Badmintonspieler/innen,

 
die Vereinsmeisterschaft 2015
 
wir am 27.06.2015 gespielt. (ab 10:00Uhr)
 
Die Jugend und die Minis spielen zusammen an einem Tag mit den Senioren.
 
Bitte haltet euch den Thermin frei und meldet per email oder im Training an.
 
Gespielt wird Doppel (10:00) und Einzel (12:00).
Feldeinteilung erfolgt je nach Anzahl der Rückmeldungen.
Bei den Minis habe ich schon ca 10 Meldungen.
 
also - ran an den Federball
Martin Grall
 
 
Wie geht es weiter PDF Drucken E-Mail

Wichtiger Termin  13.4. um 19 Uhr in der Kegelbahn am Aulenberg

Einladung

wie auf der Jahreshauptversammlung angekündigt möchten wir euch hiermit einladen an der Erarbeitung eines Konzepts zum Erhalt der Abteilung mit zu wirken. Es geht darum zu klären wie und ob wir unsere Abteilung künftig Finanzieren, Pressearbeit, Entlastung der Jugendwarte, Trainingssituation etc. gestalten.

Anbei findet ihr das Protokoll (hier)der Versammlung und weitere Infos zu unserer aktuellen sehr prekären Situation. Es ist allerhöchste Zeit gemeinsam die Abteilung zu retten.

Wer Interesse hat sich einzubringen, den laden wir herzlich am Montag den 13.4. zu einem kleinen Workshop ein. Einen Raum gebe ich rechtzeitig bekannt. Bitte gebt mir eine kurze Rückmeldung.

Dieses Konzept wird an einer außerordentlichen Abteilungsversammlung vorgestellt und das weitere Vorgehen/-bestehen davon abhängig sein. Einladung/Termin folgt.

Vielen Dank.

Viele Grüße

Ina Beck

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 20. April 2015 um 10:22 Uhr
 
Meister der Bezirksliga B PDF Drucken E-Mail

Die Mischung machts

Meister der Bezirksliga B Bezirk Darmstadt – die 2. Mannschaft der Badmintonabteilung der SG Weiterstadt hat sich in einem tollen Endspurt den Titel geholt.

alt

 Von links nach rechts:

Mario Markiefka, Bernd Krämer, Ina Sandner, Lara Hiepler, Detlef Redling und Per Buch

Die Erwartungen auf einen Platz in den oberen Tabellenrängen war der Anspruch, mit dem man als Absteiger der Bezirksliga A in die Saison ging. Es gab auch keine Hindernisse, die dieses Ziel als unrealistisch erscheinen ließen. Unverändert ging man in die Saison. Die ersten Spiele liefen erwartungsgemäß, man gewann diese Partien sicher. Zum entscheidenden Doppelspieltag mit den vermeintlich stärksten Gegnern mußte man dann berufsbedingt auf einen Spieler der Mannschaft verzichten. Es zeigte sich schnell, daß man nur mannschaftlich geschlossen eine Erfolgsgarantie haben sollte. An diesem Wochenende gab man drei von vier Punkten ab, was folgte war der 3. Platz mit 4 Punkten Rückstand auf den ersten Tabellenplatz.

Sicheres Spiel und viel Erfahrung sollte die Mannschaft in der Rückrunde wieder Stück für Stück näher an die Tabellenspitze führen. Diese erreichte man dann auch vor dem letzten Spieltag wieder. Zum letzten Spiel ging man nun mit einem Vorsprung von zwei Punkten. Sollte man das Spiel verlieren, dann wären die ersten drei Mannschaften punktgleich und Weiterstadt wäre aufgrund der Spielpunkte auf dem dritten Platz gelandet.

Mit dem BC Heppenheim wartete nun die neben den Weiterstädtern stärkste Mannschaft der Rückrunde. Allerdings fehlten dem Gegner zwei wichtige Spieler, die man in der Rückrunde aus höheren Klassen einsetzen durfte. Somit spielte man gegen die gleiche Mannschaft, gegen die man in der Vorrunde knapp gewonnen hatte. Auch dieses Mal gewann man mit dem gleichen Ergebnis.

Die Kombination aus den alten Hasen und den Spielern die noch im besten Badmintonalter sind hat hervorragend funktioniert. Besonders hervorzuheben ist hierbei Bernd Krämer, der als ältester Spieler der Mannschaft eine Quote von 21 Siegen bei 23 Einsätzen hatte.

Das 5:3 bescherte der Mannschaft bestehend aus Lara Hiepler, Ina Sandner, Mario Markiefka, Detlef Redling, Bernd Krämer und Per Buch den Meistertitel. Gedankt werden soll an dieser Stelle auch den Ersatzspielern und hier ganz besonders Andreas Simon der neben seinen Leistungen auf dem Feld auch einen entscheidenden Einfluss auf die Senkung des Altersschnitts hatte.

    alt

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 23. März 2015 um 09:51 Uhr
 
Erste Mannschaft PDF Drucken E-Mail

alt

Unsere erste Mannschaft

Bezirksoberliga

Andy Simon, Kai Wissing, Hendrik Frey, Jenz Arntzen, Martin Grall

Aileen Schreiber und Stefanie Frey

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 14. Januar 2015 um 09:38 Uhr
 
Jugendrangliste PDF Drucken E-Mail

Aufruf an Alle

Am 4.+5.10. sind wir Ausrichter der 1.Jugendbezirksrangliste. Wir brauch dringend Helfer, ebenso wird um Kuchenspenden und Salatspenden gebeten. Bitte meldet euch im Training ode bei Ina. Wir bitten alle um Unterstützung da unsere Abteilungskasse dringed Geld benötigt.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 12