SG Weiterstadt - Badminton

Souveräner Sieg für die Weiterstädter Badminton-Minis

 

SG Weiterstadt siegt 6:0 gegen SVS Griesheim

Am Samstag, den 10.11.2012 fand der 4. Spieltag des Badmintonbezirks Darmstadt der Altersklasse „Minis“ statt. Dabei empfing die SG Weiterstadt den SVS Griesheim in der ADS-halle zum Heimspiel.

alt

Um das Ergebnis vorweg zu nehmen, die Weiterstädter siegten souverän und ungefährdet mit 6:0 und gaben dabei keinen einzigen Satz ab.

alt

Das erste Doppel mit Jonas Bergmann und Jonas Neukirch gewann mit 21:7 und 21:6 deutlich gegen Szemmelroth/Klinger. Auch Jacob Solzer und Niklas Grall siegten im 2. Doppel gegen Funk/Mack klar mit 21:14 und 21:11.

Nach dem 2:0 Vorsprung nach den Doppeln machte man sich natürlich Hoffnungen, dass die Einzel auch aus Weiterstädter Sicht positiv enden würden. Die weiteren Ergebnisse spiegelten dann auch die Kräfteverhältnisse wieder. Es wurden alle folgenden Einzel von den Weiterstädter Minis dominiert und Zuschauer, Eltern und Betreuer konnten im weiteren Verlauf die stolzen Sieger nach den Spielen abklatschen.

Im ersten Einzel gewann Jonas Bergmann gegen Szemmelroth mit 21:6 und 21:3. Im zweiten Einzel siegte Jonas Neukirch gegen Funke 21:2 und 21:7. Das dritte Einzel mit Jacob ging ebenfalls an Weiterstadt, er spielte gegen Klinger 21:11 und 21:5. Der Youngster im Team, Niklas gewann als krönender Abschluss gegen Mack 21:11 und 21:18.

Nicht dabei waren diesmal Robin Uebelgünn und Karl Nagel (verletzungsbedingt), die als Stammbesatzung beim nächsten Mal auch wieder ins Spielgeschehen eingreifen werden. Als Tabellendritter ist man jetzt den beiden vor sich platzierten Mannschaften aus Messel und Dornheim auf der Spur und will sich natürlich im Laufe der Saison noch weiter vorne platzieren.

 

2xKN

Drucken